Verwandte Artikel

FONT color=#ff0000Gesamtkapitel 1. Schuljahr/FONT (alle Abschnitte, mit Lösungen)
Ruth Gerecke
Gesamtkapitel "1. Schuljahr" (alle Abschnitte, mit Lösungen)

EUR 104,00


FONT color=#0080ffGesamtkapitel 2. Schuljahr/FONT (alle Abschnitte, mit Lösungen)
Ruth Gerecke
Gesamtkapitel "2. Schuljahr" (alle Abschnitte, mit Lösungen)

EUR 135,00


FONT color=#008000Gesamtkapitel 3. Schuljahr/FONT (alle Abschnitte, mit Lösungen)
Ruth Gerecke
Gesamtkapitel "3. Schuljahr" (alle Abschnitte, mit Lösungen)

EUR 125,00


NEU
Ruth Gerecke
"Multiplikation und Division" (Abschnitt aus Kapitel 4. Schuljahr / ZR bis 1000000)
Vorlagen zur Erstellung einer Mathe-Kartei
DOWNLOAD-DATEI. PDF mit 120 Arbeitseinheiten DIN A5 auf 91 Seiten DIN A4




Best.-Nr.: DLGM21 EUR 40,50
Alle Preise inkl. MwSt.
 

Beschreibung:

Abschnitt: Multiplikation und Division

Päckchen: Schöne schiefe Päckchen MAL
10 Karten  
Dieses erste Kartenpäckchen enthält eine kleine einfache Einmaleins-Wiederholung. Die eigentliche Herausforderung ist das stellenwertgerechte Notieren der großen Zahlen (unterstützt durch die gelben Kästchen). Das macht den Kindern noch einmal bewusst, wie anders sich die Zahlen bei der Multiplikation verändern: „Es gibt immer mehr Nullen“. Weisen Sie die Kinder auf den kleinen Stolperstein hin, der plötzlich im Weg liegt, wenn auch das Ergebnis der kleinen Malaufgabe schon eine Null enthält – wie bei 4 x 5=20. Da reicht es nämlich nicht, die Nullen der beiden Faktoren einfach zu addieren.

Verkleinerte Abbildung einer Karte des Abschnitts "Multiplikation und Division", Päckchen "Schöne schiefe Päckchen MAL" (10 Karten):

 

 

Päckchen: Schriftliche Multiplikation LQS, einstellig
8 Karten  
Die drei Kartenpäckchen "Schriftliche Multiplikation LQS" sind gleich aufgebaut, sie enthalten Aufgaben zur Multiplikation in unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Da es einige verschiedene Rechenwege gibt, wird hier darauf verzichtet, in einem Beispiel einen Vorschlag zu machen. Die Kinder rechnen auf ihre Weise – die eine oder andere Aufgabe vielleicht auch im Kopf? Die eingebaute Selbstkontrolle läuft über die „letzte Quersumme“, LQS. Wie sie die LQS ausrechnen, sollten die Kinder wissen, bevor sie mit der Arbeit beginnen.

Verkleinerte Abbildung einer Karte des Abschnitts "Multiplikation und Division", Päckchen "Schriftliche Multiplikation LQS, einstellig" (8 Karten):

 

 

Päckchen: Schriftliche Multiplikation LQS, zweistellig
10 Karten  
Die drei Kartenpäckchen "Schriftliche Multiplikation LQS" sind gleich aufgebaut, sie enthalten Aufgaben zur Multiplikation in unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Da es einige verschiedene Rechenwege gibt, wird hier darauf verzichtet, in einem Beispiel einen Vorschlag zu machen. Die Kinder rechnen auf ihre Weise – die eine oder andere Aufgabe vielleicht auch im Kopf? Die eingebaute Selbstkontrolle läuft über die „letzte Quersumme“, LQS. Wie sie die LQS ausrechnen, sollten die Kinder wissen, bevor sie mit der Arbeit beginnen.

Verkleinerte Abbildung einer Karte des Abschnitts "Multiplikation und Division", 
Päckchen "Schriftliche Multiplikation LQS, zweistellig" (10 Karten):

 

 

Päckchen: Schriftliche Multiplikation LQS, dreistellig
10 Karten  
Die drei Kartenpäckchen "Schriftliche Multiplikation LQS" sind gleich aufgebaut, sie enthalten Aufgaben zur Multiplikation in unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Da es einige verschiedene Rechenwege gibt, wird hier darauf verzichtet, in einem Beispiel einen Vorschlag zu machen. Die Kinder rechnen auf ihre Weise – die eine oder andere Aufgabe vielleicht auch im Kopf? Die eingebaute Selbstkontrolle läuft über die „letzte Quersumme“, LQS. Wie sie die LQS ausrechnen, sollten die Kinder wissen, bevor sie mit der Arbeit beginnen.

Verkleinerte Abbildung einer Karte des Abschnitts "Multiplikation und Division", 
Päckchen "Schriftliche Multiplikation LQS, dreistellig" (10 Karten):

 

 

Päckchen: Schriftliche Division LQS
12 Karten  
Das Kartenpäckchen mit den Divisionsaufgaben ähnelt den vorstehenden Multiplikationskarten, es enthält ebenfalls kein Beispiel, die Kinder rechnen auf ihre Weise – hin und wieder vielleicht auch eine Aufgabe im Kopf. Wieder hilft die LQS bei der Überprüfung der Ergebnisse.

Verkleinerte Abbildung einer Karte des Abschnitts "Multiplikation und Division", 
Päckchen "Schriftliche Division LQS" (12 Karten):

 

 

Päckchen: Hüpfe zwischen MAL und MINUS
18 Karten  
Hüpfe-Aufgabe sind inzwischen wohl bekannt – hier gibt es viel zu tun. Diese Aufgaben haben zum größten Teil die Kinder meiner Klasse zusammengestellt.

Verkleinerte Abbildung einer Karte des Abschnitts "Multiplikation und Division", 
Päckchen "Hüpfe zwischen MAL und MINUS" (18 Karten):

 

 

Päckchen: Hüpfe zwischen GETEILT und PLUS
20 Karten  
Hüpfe-Aufgabe sind inzwischen wohl bekannt – hier gibt es viel zu tun. Diese Aufgaben haben zum größten Teil die Kinder meiner Klasse zusammengestellt.

Verkleinerte Abbildung einer Karte des Abschnitts "Multiplikation und Division", 
Päckchen "Hüpfe zwischen GETEILT und PLUS" (20 Karten):

 

 

Päckchen: Division üben
18 Karten  
Wer noch nicht genug Divisionsaufgaben geübt hat, findet hier weiteres „Futter“.

Verkleinerte Abbildung einer Karte des Abschnitts "Multiplikation und Division", 
Päckchen "Division üben" (18 Karten):

 

 

Päckchen: Division mit Rest
14 Karten  
Mit den Aufgaben in diesem Karten-Päckchen wird das Dividieren mit Rest geübt. Zur Selbstkontrolle finden sich die letzten beiden Stellen der Lösungszahlen direkt unter dem Auftrag. Manchmal ist die Lösung auch ohne Rest!

Verkleinerte Abbildung einer Karte des Abschnitts "Multiplikation und Division", 
Päckchen "Division mit Rest" (14 Karten):

 

Lesen Sie das Vorwort und die Arbeitsempfehlungen der Autorin in unserem kostenlosen Info-PDF!

 

Weitere Informationen: