Verwandte Artikel

Einem Künstler begegnen
Regula Ruf-Bräker
Einem Künstler begegnen

EUR 12,56


Ruben spricht kein Wort Deutsch - und führt doch ein Reisetagebuch
Regula Ruf-Bräker
Ruben spricht kein Wort Deutsch - und führt doch ein Reisetagebuch

EUR 11,63


Ein Erlebnis in einem Brief erzählen
Urs Ruf & Regula Ruf-Bräker
Ein Erlebnis in einem Brief erzählen

EUR 14,88


Was ist Freundschaft?
Regula Ruf-Bräker & Urs Ruf
Was ist Freundschaft?

EUR 18,14


Regula Ruf-Bräker
Sich auf etwas freuen. Über Erlebtes berichten.

Zwei Schreibanlässe, die sich auf das Erleben der Kinder stürzen. 1.-3. Schuljahr


DOWNLOAD-DATEI. PDF mit 23 Seiten DIN A4


Mengenpreise:
ab 3 Stk.:    je EUR 9,00
ab 5 Stk.:    je EUR 8,20


Best.-Nr.: DL0014 EUR 10,23
Alle Preise inkl. MwSt.
 

Beschreibung:

Aus der Reihe: Urs Ruf & Regula Ruf-Bräker (Hrsg.): Dialogisches Lernen motiviert

Sich auf etwas freuen. Über Erlebtes berichten:

Sich freuen können gehört zu den menschlichen Grunderfahrungen. Darüber sprechen können, muss gelernt werden. Es geht darum, den Ausdruck "sich freuen" mit eigenen Erlebnissen und Erfahrungen in Verbindung zu bringen. Der erste Schreibanlass zeigt, wie ein Text aus dem Lehrbuch ich du wir* die sprachlichen Muster liefert, welche die Kinder produktiv und eigenständig nutzen, um Freude zur Sprache zu bringen. Das Projekt zeigt, wie das Erleben von Freude  und das Schreiben über Freude sich Schritt für Schritt entwickeln.

Mit dem zweiten Schreibanlass lernen die Kinder auf etwas gemeinsam Erlebtes - die Schulreise - zurückzuschauen. Dafür muss das Thema Freude natürlich erweitert werden. Im Rückblick auf die Schulreise erscheint nicht alles nur positiv, manches ist auch anstrengend, ärgerlich, langweilig...

* Lehrbuch ich du wir, 1.-3. Schuljahr (Ruf/Gallin)

Abbildung aus der PDF-Datei:

Zurück zur Übersicht der Reihe "Dialogisches lernen motiviert".