Verwandte Artikel

STRONGTeilband II A und B im PaketBR/STRONGIndividuelle Lernwege im Schreiben und Rechtschreiben, Klassen 3 bis 6
Beate Leßmann
Teilband II A und B im Paket
Individuelle Lernwege im Schreiben und Rechtschreiben, Klassen 3 bis 6

EUR 79,00


Jedes Kind wertschätzen!
Beate Leßmann
Jedes Kind wertschätzen!

EUR 26,00


Beate Leßmann
Klasse Texte! - DVD
Mit der Klasse an eigenen Texten Schreibkompetenzen entwickeln.
Einblicke in individuelle und gemeinsame Lernwege im 4. und 6. Schuljahr.
Ein Film über Unterricht von und mit Beate Leßmann. DVD 158 min.




Best.-Nr.: 220370 EUR 38,40
Alle Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
 

Beschreibung:

Übersicht über die Tracks
Teil 1
:
Einblicke in eine Doppelstunde in einer 4. Integrationsklasse der Grundschule Techau in Ostholstein bei Silke Theurich (Nachdenken über Texte in der Autorenrunde, Text-Hand als Hilfe, Überarbeiten von Texten in Schreibkonferenzen, rechtschriftliche Arbeit am Text, Präsentation von Texten in der Autorenlesung, Hinweise und Erläuterungen zum Unterricht durch Kinder und Lehrerin)
Teil 2:
Vorstellen der verschiedenen Unterrichtsbausteine durch Beate Leßmann, illustriert durch Szenen ihres Unterrichts in einer vierten Klasse in Lübeck
- Schreibzeit - Grundlegende Unterrichtsbausteine
- Die Arbeit an Texten intensivieren - Weiterführende Unterrichtsbausteine
- Perspektiven für den Unterricht
Teil 3:
Einblicke in eine Doppelstunde in einer 6. Inklusionsklasse in Hamburg-Niendorf bei Jana Ostermann (Nachdenken über Texte in der Autorenrunde mit Hilfe der Text-Hand, Überarbeiten von Texten in Schreibkonferenzen, individualisiertes Rechtschreibtraining, Präsentation von Texten in der Autorenlesung, Hinweise und Erläuterungen zum Unterricht durch Schüler/-innen und Lehrerin)

Der Film „Klasse Texte!“… …gibt Einblick in den Unterricht in einer 4. und einer 6. Klasse, außerdem enthält er einen Informationsteil für die schulinterne Fortbildung. Der Fokus liegt im Bereich Schreiben, v.a. für die Sekundarstufe werden zusätzlich Einblicke in das Rechtschreibtraining gegeben. Mein erster Film „Jedes Kind wertschätzen!“ ist weiterhin jenen zu empfehlen, die sich für die Grundschule schwerpunktmäßig einen Einblick in den Bereich Rechtschreiben verschaffen möchten. In beiden Filmen wird die Integration beider Bereiche deutlich. Ziele für den Einsatz des Films in der Aus- und Fortbildung Unterricht in heterogenen, „integrativen“ oder „inklusiven“ Klassen stellt Kollegen und Kolleginnen vor große Herausforderungen. Der Film stellt ganz konkret eine Reihe von gut umsetzbaren Unterrichtsbausteinen vor, durch die sowohl das individuelle Potential des Einzelnen als auch die Möglichkeiten der Gruppe herausgefordert und weiterentwickelt werden. Der Film will Kollegen und Kolleginnen zu neuen Schritten und zur Weiterentwicklung des eigenen Unterrichtskonzepts ermutigen und dabei zugleich die eigene Zufriedenheit als Lehrkraft stärken. Hinweis zum Unterrichtskonzept: Viele der im Film dokumentierten Methoden (Autorenrunden, Text-Hand u.a.) und Materialien (Rechtschreibbox) haben sich im Laufe von 20 Jahren Berufserfahrung aus meinem Unterricht ergeben, andere wurden aus der Deutschdidaktik (z.B. Schreibkonferenzen) übernommen. Die gezeigten Unterrichtselemente verstehen sich allesamt als Bausteine, die für das eigene Unterrichtskonzept so modifiziert werden können und sollen, dass sie der Entwicklung von Schreib- und Rechtschreibkompetenzen in der eigenen Klasse dienen. Die vorgestellten individuellen und gemeinsamen Lernwege sind seit vielen Jahren in der Grundschule erprobt und bewährt, seit einigen Jahren auch in der Sekundarstufe I.

Der Film zeigt exemplarisch für den Bereich Schreiben, wie sich Kompetenzen durch die Verbindung individueller und gemeinsamer Lernwege entwickeln:
Ausgangspunkt des Lernens ist der eigene Text. Gemeinsam mit der Klasse werden die selbst verfassten, individuell bedeutsamen Texte in der Autorenrunde im Hinblick auf ihre Wirkung und Machart bedacht. Die Klasse wächst so zur Autorengemeinschaft zusammen, die dem einzelnen Schreiber und der einzelnen Schreiberin wertvolle Hinweise für die Überarbeitung in Schreibkonferenzen und für die spätere Präsentation des Textes gibt. Das Rechtschreiblernen versteht sich dabei als integrativer Teil des Schreiblernprozesses.

Ausschnitt aus dem Film "Klasse Texte!": Einblicke in das Gespräch über den eigenen Text in der Klasse

 

Ausschnitt aus dem Film "Klasse Texte!": Autorenlesung

 

Ausschnitt aus dem Film "Klasse Texte!": Schreibbuch (Klasse 6)