Verwandte Artikel

Geometrie-Dominos I

Geometrie-Dominos I

EUR 8,80


Arbeitsblätter Geometrie

Arbeitsblätter Geometrie

EUR 10,80


Arbeitsheft mit Fachwörtern zum Thema Geometrie

Arbeitsheft mit Fachwörtern zum Thema Geometrie

EUR 4,00


Weitere Abbildungen:

Geometrie-Dominos II
2 Dominos zur Symmetrie (2. - 4. Schj.)
2 x 12 zweifarbige Dominokarten (11 x 5,5 cm), achsengebundene und achsenferne Symmetrie, in Schachtel




Best.-Nr.: 220571 EUR 8,80
Alle Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
 

Beschreibung:

Mit diesen beiden Dominos trainieren die Schüler ihre Raum-Lage-Orientierung. Denn sowohl die achsengebundenen als auch die achsenfernen Abbildungen erfordern eine genaue optische Differenzierung. Zudem erkennen die Schüler mit dem achsengebundenen Domino, dass es eine Vielzahl von symmetrischen Alltagsgegenständen (z. B. Kochtopf, Hut, Haus) gibt. Geeignet für die Einzel- oder Partnerarbeit.

"Geometrie-Domino II besteht aus zwei Spielen zur achsenfernen und achsengebundenen Symmetrie. Bei beiden Spielen soll das Kind erkennen, welche Teile zusammengehören. Beide fördern die optische Differenzierung. Benennt das Kind noch den gezeigten Gegenstand, so enthält dieses Spiel zusätzlich eine Übung zur akustischen Differenzierung.
Beim achsenfernen Domino werden das Vergleichen von Formen  und das Raum-Lage-Verständnis des Kindes gefördert. Es kann die unterschiedlichen Formen erkennen, benennen und je nach Förderung auch die Unterschiede herausarbeiten.
Das achsengebundene Domino fördert die Vorstellungskraft und das Verständnis von "Spiegelbildern". Das Spiegeln bereitet den Kindern teilweise noch zu Schulbeginn große Schwierigkeiten. Sollte ein Kind diese Aufgabe noch nicht lösen können, dann kann es einen Spiegel zur Hilfe benutzen. Mit Spiegeln arbeiten Kinder gerne und sind oft erstaunt, wie das Spiegelbild aussieht.
Beide Spiele sind wichtig, um später dem Mathematikunterricht folgen zu können."

Ute Mennicken, Lehrerin, Legasthenietrainerin und Linkshänderberaterin