Hrsg.: Charles und Kristina Calvert und Stefanie Kowanz
Kinder philosophieren mit „Frosch und Kröte“
Mit einem Vorwort von G. B. Matthews. Dieser Lehrerband bezieht sich auf das dtv-Buch "Das große Buch von Frosch und Kröte" und zeigt, wie man mit den Geschichten aus diesem Buch mit Kindern philosophieren kann.
DOWNLOAD-DATEI. PDF-Datei mit 66 Seiten DIN A4 zu 11 Geschichten aus dem Buch von Arnold Lobel.




Best.-Nr.: DLCC01 EUR 12,00
Alle Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
 

Beschreibung:

Mit diesem Buch zu „Frosch und Kröte“ möchten wir allen, die einen respektvollen und kreativen Umgang mit Kindern schätzen, Denkanstöße und konkrete Anregungen geben, wie sie ausgehend von den Geschichten ins Philosophieren kommen können.

Wir haben 10 Geschichten von Frosch und Kröte ausgewählt, die sich besonders gut zum Philosophieren – d.h. selber denken / mit einander denken / weiter denken eignen. Jede Autorin und jeder Autor zeigt den jeweils individuellen Umgang mit dieser Geschichte und folgt dennoch einer Struktur, die dem Umgang mit Geschichten beim Philosophieren mit Kindern entspringt.

 

Die Geschichten sind nach den vier großen philosophischen Fragen geordnet:

Was kann ich wissen? Erkenntnislehre
   Burkhart Reis: Die Liste
   Carolin Heid: Der Hut
   Erika Huth: Der Garten

Was soll ich tun? Ethik
  
Stefanie Kowanz: Der Liebesbrief
   Stefanie Kowanz: Allein
   Kristina Calvert: Die Überraschung

Was darf ich hoffen? Metaphysik
  
Claudia Trawny: Die Suche nach dem Frühling
   Friederike Hesselmann: Von Drachen und Riesen

Was ist der Mensch? Philosophische Anthropologie
  
Zolltan Farkas: Der Traum
   Angela Carlsson/ Ruth Jakobi: Der Badeanzug

Inhaltlich identisch mit der mittlerweile vergriffenen Printfassung!

"Das große Buch von Frosch und Kröte" von Arnold Lobel finden Sie in unserem "Print-Shop.