Verwandte Artikel

Ruben spricht kein Wort Deutsch - und führt doch ein Reisetagebuch
Regula Ruf-Bräker
Ruben spricht kein Wort Deutsch - und führt doch ein Reisetagebuch

EUR 11,63


Ein Erlebnis in einem Brief erzählen
Urs Ruf & Regula Ruf-Bräker
Ein Erlebnis in einem Brief erzählen

EUR 14,88


Was ist Freundschaft?
Regula Ruf-Bräker & Urs Ruf
Was ist Freundschaft?

EUR 18,14


Der Satz der Woche, Teil 2
Urs Ruf & Regula Ruf-Bräker
Der Satz der Woche, Teil 2

EUR 12,56


NEU
Urs Ruf & Regula Ruf-Bräker
Der Satz der Woche, Teil 1

Ein Wettbewerb. 4.-8. Schuljahr


DOWNLOAD-DATEI. PDF mit 19 Seiten DIN A4


Mengenpreise:
ab 3 Stk.:    je EUR 7,50
ab 5 Stk.:    je EUR 6,00


Best.-Nr.: DL0016 EUR 8,37
Alle Preise inkl. MwSt.
 

Beschreibung:

Aus der Reihe: Urs Ruf & Regula Ruf-Bräker (Hrsg.): Dialogisches Lernen motiviert

Der Satz der Woche, Teil 1:

Die Schule, in der dieses Projekt entwickelt worden ist, hatte beschlossen, über eine längere Zeit die sozialen Kompetenzen der Kinder gezielt zu fördern. Dabei war unter anderem vorgesehen, dass jedes Kind einmal die Gelegenheit erhalten sollte, als Kind der Woche eine privilegierte Rolle in der Klasse spielen zu dürfen. Es wurde von allen freundlich behandelt, beschenkt und gelobt.

Wir fanden die Idee gut, waren aber der Meinung, dass die Beschränkung auf die sozialen Kompetenzen zwar zu interessanten Erfahrungen führen könnte, dass diese aber zu weit entfernt von der schulischen Realität waren, als dass sie das Klassenklima und den sozialen Zusammenhalt der Kinder nachhaltig hätten verbessern können.

Aus diesem Zweifel entstand die Herausforderung, das Projekt näher an den schulischen Alltag anzubinden und auch die fachlichen Kompetenzen einzubeziehen. Und schon stellte sich eine Idee ein: Wir stellen nicht die Person allein ins Zentrum, sondern die Person zusammen mit einem kleinen Werk, das sie ehrt. Das Projekt Der Satz der Woche war geboren.

Abbildung aus der PDF-Datei:

Zurück zur Übersicht der Reihe "Dialogisches lernen motiviert".